Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 21/2018 - 01.10.2018

Oberbürgermeister Thomas Geisel zu Gast beim DGB-Vorstand Düsseldorf

Oberbürgermeister Thomas Geisel zu Gast beim DGB-Vorstand Düsseldorf

Zu einem Arbeitsgespräch trafen sich der Vorstand des DGB-Stadtverbandes Düsseldorf und Oberbürgermeister Thomas Geisel.

Insbesondere wurden die Themen Industrie- und Wirtschaftspolitik, Mobilität und Verkehr, bezahlbarer Wohnraum und Bildung thematisiert. Die Gewerkschaftsvertreterinnen und Gewerkschafter machten deutlich, dass diese Bereiche für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Stadt von zentraler Bedeutung sind, umlebenswerte Arbeits- und Wohnbedingungen zu haben.

„Wir erwarten das der Oberbürgermeister die Gewerkschaften als gleichberechtigte Partner aktiv in die Prozesse zur Gestaltung des Wirtschafts- und Wissensstandortes Düsseldorf einbezieht. Die wirtschaftliche Entwicklung und Stärkung des Industriestandortes Düsseldorf unter Einbeziehung aller relevanten Akteure ist entscheidend für die positive Entwicklung der Stadt. Der DGB und seine Gewerkschaften stehen als konstruktive Diskussionspartner bereit, um die besten Lösungen für gute Arbeit, gutes Wohnen und Leben in Düsseldorf zu entwickeln“, so Sigrid Wolf, Vorsitzende des DGB-Stadtverbandes.

Wie positiv die Zusammenarbeit aller Akteure sein kann, zeigt die Errichtung eines Auszubildendenwohnheimes zur Sicherung des Fachtkräftebedarfs. Der DGB-Stadtverbandsvorstand dankte in diesem Zusammenhang dem Oberbürgermeister ausdrücklich für die Unterstützung und unbürokratische Umsetzung durch die Stadt.

Oberbürgermeister Thomas Geisel sagte den Gewerkschaften zu, sie aktiv in die Prozesse der Standortentwicklung einzubeziehen. „Die Gewerkschaften seien wie die Wirtschaftsverbände gleichberechtigte Partner bei der Zukunftsgestaltung der Stadt“.

Mit freundlichen Grüßen

 

Sigrid Wolf

DGB-Stadtverbandsvorsitzende

 

Foto: DGB Düsseldorf

 

DGB Stadtverbandsvorstand:

v.l.n.r. Uwe Foullong (ver.di), Sigrid Wolf (DGB), Karsten Kaus (IGM), Dr. Sylvia Burkert (GEW),

Holger Hoever (GdP)

 


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis