Deutscher Gewerkschaftsbund

Jane Zahn

Was braucht die Frau zum Leben?

Eine kabarettistische Anleitung

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Der Internationale Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen am 08. März 2018 begangen. Der Tag wird auch Weltfrauentag, Tag der Frau, Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau oder International Women's Day genannt. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. 

Seit mehr als 10 Jahren begeht der Ortsverein diesen Tag  nicht nur mit traditionellen Blumengeschenken an die Frauen (Info-Stand im Hauptstraßenzug in der City am Samstag, 3.3.18)  sondern auch mit unterschiedlichen Theater- und Kabarettveranstaltungen die das Thema  besonders in den Mittelpunkt stellen.

In diesem Jahr sind wir zum zweiten Mal in Folge im städt. Kulturkeller zu Gast und  laden zu einem Kulturgenuss mit der bekannten Kabarettistin Jane Zahn ein.

Jane Zahn, geboren in Berlin, hat sich erst spät den Traum von der Kabarettbühne erfüllt. Jetzt verblüfft sie mit ihrer Vielseitigkeit und  Ihrem Können das Publikum bei Auftritten in Berlin, Leipzig, Dortmund und jetzt in Neuss.
 
Was braucht die Frau zum Leben?
Humor! Das braucht die Frau, denn das Leben ist ernst genug. Zwangsvorstellungen von allen Seiten Man müsste dem Schönheitsideal entsprechen, man müsste doppelt so gut wie Männer sein, man müsste mit Anstand alt werden können, man müsste den Haushalt picobello haben – und andere mystische Zwänge. Das kann Frau nur mit Humor wuppen! Und Jane Zahn zeigt, wie es geht. In ihren kabarettistischen Texten und Liedern ist Frau so, wie sie ist – eben einfach wundervoll!
Männer dürfen natürlich auch kommen, denn sie gehören zum Leben der Frau wie der Pfusch zum Bau.
 
Der ver.di Ortsverein tritt aktiv für die Rechte der Frauen ein und hilft ihnen im Kampf um die Verwirklichung der Gleichberechtigung. Wir wollen uns am Internationalen  Frauentag 2018 stark machen für die eigenständige Existenzsicherung von Frauen in Familie, Beruf und auch bei der Rente!

Die Veranstaltung findet statt  am 8. März 2018 um 19:00 Uhr im Kulturkeller
in 41462 Neuss, Oberstraße 17.
(Einlass ab 18.00 Uhr). Getränke gibt’s zu kleinen Preisen!

Der Eintrittspreis beträgt 12,- €. (Vorverkauf und Abendkasse)

Vorverkauf bei Kai Langeneckhardt, Tel. 02131 905166 und Ulrich Abczynski, Tel. 0171-7712943

Mit freundlichen Grüßen

Kai Langeneckhardt
Vorsitzender

Plakat

Einladungsplakat ver.di Ortsvereins Rhein-Kreis Neuss


Nach oben

Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis