Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB-Stadtverband Remscheid

Stadtverband Remscheid

DGB-GG

Herzlich Willkommen beim DGB-Stadtverband Remscheid.

Der DGB-Stadtverband Remscheid vertritt knapp 10.000 Mitglieder in den acht DGB-Gewerkschaften.

Der DGB und seine Gewerkschaften sind ein dynamischer Teil der Stadt. Wir stellen in Remscheid die mitgliederstärkste politische Kraft dar. Hier sind mehr Menschen organisiert, als in allen politischen Parteien und Verbänden zusammen.

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter sind in vielen öffentlichen Einrichtungen aktiv, sind im Rat der Stadt vertreten und engagieren sich in sozialen, kulturellen und sportlichen Einrichtungen. Der DGB vertritt die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der regionalen Arbeitsmarktpolitik, in der Beruflichen Bildung und in zahlreichen anderen Arbeitsfeldern.

Die Gewerkschaften arbeiten intensiv für bessere Beschäftigungsbedingungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Stadt. Bildung, Ausbildung und Weiterbildung sind dabei im Zusammenhang mit dem Ausbau von Mitbestimmung und betrieblichen Interessenvertretungen handlungsleitend. "Bildungskapital in Arbeitnehmerhand" wird von den Gewerkschaften in Solingen als Voraussetzung für Kompetenz und Kreativität in der Regionalpolitik, der Betriebspolitik und der arbeitsplatznahen Interessenpolitik gesehen. "Arbeiten und Lernen" in Remscheid ist uns Ziel und Vision zugleich.

Kontakt:
DGB-Stadtverband Remscheid
Peter Lange - Vorsitzender

E-Mail: plange.remscheid@dgb.eu
Mobil: +49 (0)157 58767328

Nach oben
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 

Pressemeldungen des DGB-Stadtverbandes Remscheid

PM 04/2020 - 23.03.2020
DGB-Stadt­ver­band Rem­scheid Ab­sa­ge der 1.-Mai-Kund­ge­bung 2020 in Rem­scheid
DGB
"Schweren Herzens müssen wir die 1. Mai Kundgebung und Kulturfest dieses Jahr in Remscheid absagen. Solidarität heißt in diesem Jahr: Abstand halten! Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus zwingt die Gewerkschaften zu dieser historisch einmaligen Entscheidung.
Zur Pressemeldung
PM 02/2020 - 20.03.2020
DGB-Rem­scheid kri­ti­siert ge­plan­te Sonn­tags­öff­nun­gen im Ein­zel­han­del und ap­pel­liert an So­li­da­ri­tät mit den Be­schäf­tig­ten!
Verkäuferin Supermarkt
Colourbox.de
Mit Unverständnis hat der Vorsitzende des DGB-Remscheid, Peter Lange, auf die Ankündigung der NRW-Landesregierung reagiert, das Sonntagsöffnungsverbot im Einzelhandel bis auf Weiteres – angesichts der Bekämpfung des Corona-Virus – auszusetzen:
Zur Pressemeldung
PM 04/2019 - 21.08.2019
DGB: 5069 Men­schen in Rem­scheid ar­bei­ten zu Nied­riglöh­nen
Staubige, schmutzige Boots vor einer Wand
DGB/Chirawan Somsanuk/123rf.com
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist nach wie vor gut und das trotz sich abschwächender Konjunkturprognosen.
Zur Pressemeldung
PM 03/2019 - 05.08.2019
Im­mer mehr Men­schen in Rem­scheid ha­ben einen Ne­ben­job - An­stieg um über 15 Pro­zent in den letz­ten 5 Jah­ren!
Miniatur Frauen reinigen Münze
DGB/mistac/123RF.com
Immer mehr Menschen in Remscheid üben neben ihrer Hauptbeschäftigung einen Nebenjob aus.
Zur Pressemeldung