Deutscher Gewerkschaftsbund

09.01.2019

DGB Stadtverband Remscheid Neujahrsgrüße

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Der DGB Stadtverband Remscheid wünscht euch und euren Familien ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Wir bedanken uns bei allen Kolleginnen und Kollegen, die sich in der Vergangenheit tatkräftig für die Belange unserer Mitgliedsgewerkschaften eingesetzt haben und dies hoffentlich auch weiterhin tun.  

Ein wesentlicher Teil unserer Arbeit als DGB Stadtverband war und ist in jedem Jahr die Organisation der Maidemo und die Ausrichtung des Mai- und Kulturfestes im Anschluss an die Demo auf dem Remscheider Rathausplatz. Das wird auch in diesem Jahr wieder so sein.

Gerade in diesen Zeiten ist es für uns Gewerkschafter wichtig klare Kante zu zeigen. Es gibt mehr als genug wichtige Themen für die es sich lohnt, zumindest einmal im Jahr auf die Straße zu gehen,

zum Beispiel:

·        für auskömmliche Renten für Alle,

·        für Gleichberechtigung, Chancengleichheit und gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit von Frauen und Männern in der Arbeitswelt,

·        für bessere Arbeitsbedingungen, höhere Wertschätzung und bessere Bezahlung von Beschäftigten in Pflegeberufen,

·        für die Bekämpfung von Armut,

·        für das Schließen der Schere zwischen Arm und Reich,

·        für die Ausweitung der Tarifbindung,

·        für die Stärkung der betrieblichen Mitbestimmung,

·        für Frieden,

·        für die Stärkung des Sozialstaates und nicht zuletzt für eine klare Absage an rechte Hetzer, für eine solidarische Gesellschaft.

Diese Aufzählung könnte man beliebig fortschreiben. Wir sind also alle aufgefordert an der diesjährigen Maidemo teilzunehmen, um unseren gewerkschaftlichen Forderungen und Zielen eindrucksvoll Nachdruck zu verleihen. Bitte plant diesen Termin also jetzt schon ein.

Wie immer versuchen wir auch in diesem Jahr wieder eine prominente Persönlichkeit für einen Redebeitrag zum 1.Mai zu gewinnen. Hierzu halten wir euch in der nächsten Zeit auf dem Laufenden.

Der DGB Stadtverband ist jetzt auch auf Facebook (@DGB.SV.RS) vertreten. Wir haben hier viele interessante Beiträge rund um die Gewerkschaftsarbeit eingestellt, besucht uns einfach mal dort.

Peter Lange

DGB Stadtverband

 

Peter Lange

Peter Lange


Nach oben